Land für Deponien

img27Land für Deponien. Für Kohlenhaufen im Freien sollte ein Bereich ausgewählt werden, der von Wärmequellen entfernt ist (Heizungskeller, Dampfleitungen usw.); wenn möglich bitte aufpassen, dass die Kohlenhaufen eine natürliche oder künstliche Bedeckung von der Seite der am häufigsten wehenden Winde haben. Das Land für Deponien sollte trocken sein und die Möglichkeit einer Regenwasserableitung haben, Dies dient dazu, die Müllkippen nicht zu untergraben. Die Entwässerung kann durch Entwässerung oder Entwässerungsgräben erfolgen. Der Boden der Deponie sollte hart sein: Beton, gepflastert oder zumindest gerollt. Entfernen Sie jegliches Altpapier von der Pflanzenoberfläche, Abschleppen, Holz usw.. Die Oberfläche der Basis sollte frei von Gegenständen sein, die aus der Basis herausragen, und eine Neigung von mindestens 3 ° aufweisen.