Vorbereitung der Basis aus Brettern

Gießen Sie die Bodenmasse mit einer PumpeVorbereitung der Basis aus Brettern

In Renovierungssystemen von Gießboden selbstnivellierende Verbindungen, Der Untergrund muss ordnungsgemäß vorbereitet sein. Und die Substrate sind zum Beispiel. alter Dielenboden. Bei Boards müssen wir zunächst ihre Tastenanschläge entfernen, schleifen und mit einer geeigneten Zubereitung grundieren. Verwenden Sie dann Heftklammern, um das 8-Mesh-Glasfasernetz an die Bretter zu nageln×8 mm. Nur auf den so vorbereiteten Untergrund gießen wir eine dünne 10-mm-Schicht Renovierungsmörtel.

Einfacheres Farbschneiden

die Grenze streichenEs ist sehr schwer zu. Farbabschneidung an der Wand genau in der oberen Ecke. Sie können die Decke färben, zuvor weiß gestrichen. Es wird einfacher sein, die Farbe durch abzuschneiden 0,1-1 cm unterhalb der Ecke. Der Unterschied wird praktisch unsichtbar sein. Wir verwenden einen Flachpinsel mit einer Breite von ca. 10 cm. Sie können auch eine Kühlerbürste verwenden, in dem Sie die Kappe mit den Borsten biegen können, und damit die Decke besser vor Schmutz schützen.

Platte zusammenkleben

Beim Kleben kleiner Teile von zerbrochenen Platten etc.. Es lohnt sich, ein mit Sand gefülltes Gefäß zu verwenden, Lose Sandkörner stützen jedes geklebte Teil perfekt über die gesamte Oberfläche. Sklejone, passende Teile, fest im Sand abgestützt, bewegen sie sich nicht. Lass uns erinnern, dass die Stücke nacheinander aufgeklebt werden sollen – als nächstes, nachdem der Kleber in der vorherigen Verbindung gut ausgehärtet ist. Sie müssen fein zum Kleben verwenden, gesiebter Sand.

Scheren reparieren

Nach langem Gebrauch der Schere, Das Drehgelenk beider Teile ist gelöst. Das Spiel auf den Klingen macht das Schneiden unmöglich oder sehr schwierig. Solche Scheren werden durch Wölben des Verbindungsniets repariert. Dies geschieht mit einem Hammer, nachdem die Schere auf einen Amboss oder eine Stahlplatte gelegt wurde. Aber erinnern wir uns, dass zu viel Nietwölbung die Drehung beider Teile der Schere behindern kann. Also lass es uns sensibel machen, Überprüfen Sie immer die Leichtigkeit der Drehung beider Schneidteile.

Das Ohr stecken

Gebrochenes Geschirr wird repariert, indem einzelne Teile in eine vorherige Form geklebt werden. Meistens verwenden wir zu diesem Zweck Zweikomponentenklebstoffe, die über einen langen Zeitraum aushärten. Während dieser Zeit sollte ein guter Druck der geklebten Elemente gewährleistet sein. Wenn der Griff am Krug befestigt wird, kann der Druck mit zwei am Krug befestigten Gummibändern versehen werden. Nach dem Kleben muss der obere Streifen geschnitten werden, weil es auf keine andere Weise vom Gefäßkörper geschoben werden kann.

Rahmenverbesserung

Schmale Rahmen in größeren Glasbildern können sich verformen, wenn sie an die Wand gehängt werden. Um dies zu vermeiden, können sie verstärkt werden, indem ein dünnes Metallband an die Unterseite genagelt oder geklebt wird, die den oberen und unteren Holm verbindet.. Der Boost wird unsichtbar sein, und effektiv. Anstelle von Metallband können Sie einen dünnen Hartholzstreifen nageln oder kleben. Alternativ verstärken wir mit zwei Streifen, die nicht in der Mitte der längeren Seiten, sondern symmetrisch zur Achse genagelt sind.

Hauptabsperrventil

In Warm- und Kaltwasseranlagen, Bei der Zentralheizung spielen die Hauptventile eine wichtige Rolle, die den Fluss des Mediums zur internen Installation unterbrechen. Im Fehlerfall können sie die externe Versorgung unterbrechen. Aus diesem Grund sollte ihre Funktion regelmäßig und sorgfältig überprüft werden, und im Falle einer Fehlfunktion sollten notwendige Reparaturen unverzüglich durchgeführt werden. Auf diese Weise vermeiden wir Verluste, die sich aus den Folgen von Ausfällen und der Unfähigkeit ergeben, den Zufluss des Mediums sehr schnell und effektiv zu unterbrechen.

Belüfter reinigen

Belüfter in allen Arten von Wasserhähnen sind leicht kontaminiert, insbesondere Kalkablagerungen. Um es zu entfernen, schrauben Sie einfach den Belüfter ab, und dann durchhalten 2-3 Stunden in Essig oder Zitronensaft getaucht. Sie können sie auch mit Kartoffelschalen in Wasser kochen oder eine der auf dem Markt erhältlichen Spezialzubereitungen verwenden. Spülen Sie den Luftsprudler nach dem Einweichen gründlich in sauberem Wasser aus, um alle festen Verunreinigungen zu entfernen.

Ecken stärken

Alle Wandecken im Raum sollten geschützt werden. Dies gilt für beide Wände mit traditionellem Putz, und Gipskartonwände. In beiden Fällen sollte an der Ecke ein spezielles Netz oder ein Lochwinkel angebracht werden. Beim Verputzen oder Spachteln wird es mit Gips oder Gipskitt bedeckt. Es wird an der Ecke befestigt, indem es in die zuvor gleichmäßig aufgetragene Schicht aus Kitt oder Gipsmörtel gedrückt wird.