Skalniak

SteingartenDer Hinterhof "Steingarten" kann kein Steinhaufen sein, zwischen denen die Pflanzen gepresst werden.
Die Auswahl der Steine ​​sollte ebenso sorgfältig sein, wie Pflanzenauswahl. Gebrochene Steine ​​ergeben die interessantesten Effekte, verfault, bedeckt mit Moos und Flechten oder Kalkstein, Sandsteine, …